Gesundheitswoche

In der Woche vom 15.10 bis 19.10 fand in allen sechs Klassen der Grundschule Seeshaupt die traditionelle gesunde Woche statt. An allen fünf Schultagen standen ausgewogene Ernährung und die freudvolle Bewegung sowie das gemeinsame Erleben im Mittelpunkt.

So trafen sich alle Klassen mindestens zweimal in der Woche zur Morgengymnastik in der Aula, wo zu stimmungsvoller Musik der Kreislauf in Gang gebracht wurde.
Am Dienstag kamen alle Schüler in der Turnhalle zusammen und trafen auf den beliebten Willi Wirbel, der den Kindern Übungen und Tänze für einen gesunden Rücken näher brachte.

Der Mittwoch war nach einem gymnastischen Morgenbeginn geprägt von der Zubereitung des gemeinsamen Schulfrühstücks. Jede Klasse bereitete dabei eine Spezialität vor.
So schmierten die Klasse 1a und die Klasse 3 Schnittlauch- und Käsebrote, die Klasse 1b bereitete Obstspieße zu und in der 2a wurden Gemüsesticks gesteckt. Die 2b zeigte sich bereits sehr routiniert bei der Zubereitung ihres Apfelquarks nach Geheimrezept. In der vierten Klasse entstand ein schmackhafter Bananen-Kokosnuss-Smoothie.
All diese Köstlichkeiten wurden dann bei einem gemeinsamen Schulfrühstück aller Schüler genossen.

Am Donnerstag stand dann erneut die körperliche Fitness im Mittelpunkt. Alle Klassen durchliefen im Schulhaus verteilte Stationen, die sowohl Kräftigung, Beweglichkeit, Koordination und Geschickt trainierten.
Dieser Parcours steht in den Schülern für die kommenden Wochen weiter zur Verfügung.

Zudem gingen einzelne Klassen zum Joggen ins Freie und trainierten ihr Wissen zu gesunden Nahrungsmitteln sowie ihre Kondition in der Ernährungsstaffel.

Am Freitag durften zu guter Letzt alle Schüler ihre gesunden Brotzeiten präsentieren.

Nach so einer sportlichen Woche gab es durchgängig strahlende Gesichter bei Kindern und Lehrern.

ADRESSE

Grundschule Seeshaupt
Schulgasse 6
82402 Seeshaupt
Tel.: 08801 - 493
Fax: 08801 - 913192
E-Mail: gs-seeshaupt@t-online.de 

LAGEPLAN

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.